Grolmanstraße 44/45, 10623 Berlin

Zentrum für Laserchirurgie in der Proktologie

Zur Online-Terminvergabe

  • Offene Sprechstunde

    Offene Sprechstunde Mo, Di, Do 9-11 Uhr.

    Keine Annahmegarantie!

    Vereinbaren Sie bitte einen Onlinetermin. Es werden täglich neue Termine frei geschaltet.

  • Öffnungszeiten

    mo09-13 Uhr (Termin/OP)14-17 Uhr (Termin)
    di09-13 Uhr (Termin)14-17 Uhr (Privat)
    mi08-16 Uhr (OP/Termin)
    do09-13 Uhr (Termin)14-17 Uhr (Termin)
    fr09-12 Uhr (Privat/OP)
  • Und nach Vereinbarung, Denken Sie an ihre gültige Versichertenkarte!

  • Jetzt neu!

    Mit Ben, dem digitalen Telefonassistenten, verbessern wir unseren Service für Sie.

    Mehr erfahren …

  • Wichtige Information

  • Die Praxis ist am 16.2.24 geschlossen.

  • Über den Arzt

    Facharzt für Chirurgie, Visceralchirurgie und Proktologie

    Hallo! Ich bin Dr. med. Per Zwiesigk. Ich bin Chirurg und leite die Enddarmpraxis am Savignyplatz in Berlin.  Ich habe Medizin an der Charité in Berlin studiert und erhielt meine Approbation 1996. Die Facharztausbildung zum Chirurgen (2001) und die Subspezialisierung zum Visceralchirurgen (2004) absolvierte ich an der Chirurgischen Klinik des DRK Krankenhauses Köpenick.

    Besondere Kenntnisse und Fertigkeiten in meinem Spezialgebiet Proktochirurgie erwarb ich bei Professor Gögler in der Chirurgischen Klinik der DRK Kliniken Westend. 2006 erwarb ich die Zusatzbezeichnung Proktologie.

    Seit 2007 leite ich die Proktochirurgische Praxis mit Herz. Angst brauchen Sie nicht zu haben!

    Dr. med. Per Zwiesigk

    Die Praxis

    Die proktochirurgische Praxis in Berlin Charlottenburg

    Die chirurgische Praxis Dr. med. Per Zwiesigk ist speziell für die Operationen von Erkrankungen des Enddarms ausgestattet. Zur Klärung der OP-Indikation werden Untersuchungen wie Rektoskopie, Proktoskopie, Sonografie selbst durchgeführt.

    Unser Behandlungsspektrum umfasst alle gängigen ambulant durchführbaren Operationsmethoden. Besonderes Augenmerk legen wir auf schmerzreduzierte minimal invasive Techniken (z.B. verschiedene Lasertechniken).

    Die Operationen werden in Lokalanästhesie oder Vollnarkose ambulant in einem OP-Raum in unserer Praxis durchgeführt.

    Untersuchungen

    Proktologie

    Erkrankungen des Enddarms und des Afters

    Entzündliche Erkrankungen

    Minimal invasive Eingriffe ermöglichen einen schonende Behandlung.

    Funktionelle Erkrankungen

    Schmerzarm durch die die Nutzung der Lasertherapie.

    Hämorrhoidalleiden

    Professionelle Hilfe bei akuten Beschwerden, dank offener Sprechstunde.

    Operative Behandlung

    Behandlung von Analprolaps, Rectumprolaps und Rectocele.